Ausgezeichntes Design beim Liebherr CBNes 6256 BioFresh

19. December, 2010

Das Frische-Center CBNes 6256 von Liebherr erhielt von der Jury den reddot design award 2010 in der Kategorie „product design“.

"reddot design award"

Der „reddot design award“ gilt als einer der renommiertesten internationalen Designwettbewerbe. Bei der Vergabe dieser Anerkennung durch eine hochkarätig besetzte renommierte Expertenjury werden höchste Maßstäbe an Kreativität, Innovation und Produktqualität angelegt.

Die strengen Beurteilungskriterien werden ständig den neuen Erkenntnissen über formale, technische, fertigungsspezifische, gesellschaftliche, ökonomische und ökologische Anforderungen angepasst. Diese Kriterien bilden einen Orientierungsrahmen, der von einer Expertenjury individuell ausgefüllt wird.

Design und Funktion im Einklang

In der Kategorie "Haushalt und Küche" überzeugte das BioFresh Frischecenter als Design-Highlight und Blickfang im Küchenumfeld. Die Jury zeichnete das 91 cm breite und mit nahezu 500 Liter Nutzinhalt ausgestattete Frische-Center CBNes 6256 für sein gelungenes Designkonzept aus.

Im Innenraum glänzen aufeinander abgestimmte Designelemente wie die GlassLine-Abstellflächen und -borde in Kombination mit massiven Aluminiumleisten. LED-Lichttechnologie setzt alles bis in den letzten Winkel ins rechte Licht und zwei integrierte BioFresh-Safes laufen leichtgängig auf Teleskopschienen. Komfortabel ist zudem die Bedienoberfläche, in deren Mittelpunkt die MagicEye- Steuerung steht: Durch Berühren dieser selbsterklärenden Elektronik-Oberfläche werden die Funktionen gesteuert.

Quelle Bildmaterial: Liebherr

Kuechen-Leben.de

Die Küche ist nicht länger nur ein Raum zur Zweckerfüllung, sondern wird immer mehr zum Mittelpunkt der darin wohnenden.

Eine Küche hat man nicht einfach, man lebt in ihr.