Feng Shui und die 5 Elemente Küche

22. July, 2010

Mehr Vitalität und Gesundheit fürs Leben durch mehr Energie (chi) in der Küche und am Essplatz

Einfache Tipps und Tricks zur Küchengestaltung nach den Prinzipien des Feng Shui zur Verbesserung von Harmonie und wohltuender Energie im Raum. Durch passende Farben, Materialien, Formen und Belüftung.

Der Titel verspricht nicht zuviel, das Buch gibt praktische und konkrete Hinweise und Anleitungen für die eigene Küche. Autor Günther Sator vermittelt in der 1.Hälfte des Buchs in einem Schnellkurs, was Feng Shui eigentlich bedeutet. Es geht um Energie, Lebenskraft und die Ausgeglichenheit des taoistischen Yin & Yang, und davon abgeleitet Ihre Auswirkungen auf Wohnung, Küche, Küchengeräte und Nahrungsmittel. Das ist sehr kurzweilig. Dem ganzen Buch merkt man an, das es nach Feng Shui durchdacht ist.

Ergänzt wird diese Weisheitslehre durch eine Ernährung nach der tradtionellen 5-Elemente-Lehre. Mit europäisch schmeckenden Gerichten, die Körper und Seele harmonisieren und die Arbeit der Organe hilfreich unterstützen. Die Kochrezepte hierzu sind nach den 5 Basiselementen Wasser, Erde, Feuer, Holz und Metall gegliedert. Seit Jahrtausenden orientiert sich die chinesische Küche an diesem Gefühl des inneren Ausgleichs. Mahlzeiten werden geradezu als Medizin zum Wohlsein gesehen. Es ist ein wunderbares Buch in einer Welt des industrialisierten Fastfoods.

Erschienen im Verlag Gräfe + Unzer; 168 Seiten, ISBN-13: 978-3774217003

Kuechen-Leben.de

Die Küche ist nicht länger nur ein Raum zur Zweckerfüllung, sondern wird immer mehr zum Mittelpunkt der darin wohnenden.

Eine Küche hat man nicht einfach, man lebt in ihr.